HIER INVESTIERT EUROPA IN DIE ZUKUNFT UNSERES LANDES

Ziele und Ergebnisse der Maßnahme:

 

Zielgruppe dieses Projektes und der Förderung ist die Beschäftigung langzeitarbeitsloser älterer Personen, die das 58. Lebensjahr vollendet haben, im Reichtskreis des SGB II betreut werden und Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes beziehen.
Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, Kreissportbund Jerichower Land und dem Förderservice der Investitionsbank Sachsen- Anhalt GmbH wurde diese Maßnahme ins Leben gerufen.
Für die Teilnehmer dieses Projektes soll der Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtert und ihre Integration und gesellschaftliche Teilhabe verbessert werden.
Mit der Umsetzung der geplanten zusätzlichen Arbeitsaufgaben in Sportvereinen wird das engagierte Ehrenamt in den gemeinnützig wirkenden Sportvereinen unterstützt und entlastet.
19 Teilnehmer unterstützen über 36 Monate aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds 15 Sportvereine im gesamten Landkreis Jerichower Land. Alle Aufgaben sind zusätzlich und wären ohne eine Förderung nicht oder nicht in diesem Umfang möglich.

 

                   

 

Weiterhin wird durch den Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) eine Machbarkeitsstudie zum Ausbau der Touristenstation Ferchland gefördert.

                          Zeitraum:  18.10.2017 - 28.02.2018

 

                

 

 

 




nach oben